RFID und Ortung

Industrie 4.0: Prozessoptimierung durch Digitalisierung

Das größte Optimierungspotenzial in der Logistik liegt in den Bereichen Einlagerung, Lagerhaltung und Wareneingang. Um einen Prozess optimieren zu können, sind absolute Transparenz und ein direkter, verlässlicher Daten- und Informationsfluss notwendig. Dazu gehören die eindeutige Kennung von Ware und ihre lückenlose Verfolgung, sowie die digitale Übermittlung und Verarbeitung von Daten. Für Unternehmen, die auf dem Weg zur digitalen Business Transformation künftig Schritt halten wollen, sind Investitionen in innovative RFID- und Ortungstechnologie nicht nur Kosten sparend, sondern notwendig.

EOS - Das Baukastensystem zur Erstellung von anwenderspezifischen Lösungen zur Erfassung von Zustands-, Ortungs- und Auto ID Daten in Echtzeit

Je nach Aufgabenstellung, Anforderung an die Genauigkeit und Umweltbedingungen kommen unterschiedliche Technologien wie z. RFID, UWB, GPS oder Bluetooth, oder auch eine Kombination zum Einsatz.
Die hierfür erforderlichen Hard- und Softwarekomponenten sind unsere Eigenentwicklung.