Automation

Entwicklung von Prototypen sowie kundenspezifische Auftragsentwicklung

Für das Fördern, Positionieren und Ausrichten von Produkten spielen deren Beschaffenheit (Form, Größe, Material, Stabilität, Temperatur) eine ebenso entscheidende Rolle wie die Randbedingungen (Stückzahl, Zeiteinheit, Fahrwege, Start- und Zielbedingungen). Hierfür haben wir vollautomatische kameragestützte Handhabungs-, Inspektions- und Drehstationen entwickelt.

Da dieser Folienabroller immer eine Ersaztrolle parat hat, kann ein Rollenwechsel ohne Produktionsunterbrechung erfolgen. Das Gerät nimmt die Rollen selbstständig auf und braucht wenig Platz.

Handlingsystem für Flaschen, bei dem der Drehwinkel variabel bestimmbar ist. Universell für unterschiedliche Förderstrecken montierbar. Fördert ca. 15.000 Flaschen / Stunde.

Sensorik, Messtechnik, Schnittstellenhandling, Datenverarbeitung

Unser umfangreiches Know-how und mehr als 20-jährige Erfahrung in Sachen Sensorik, Messtechnik, Schnittstellenhandling und Datenverarbeitung versetzt uns in die Lage, für unsere Kunden komplette Mess- und Prüfstände zu entwickeln und diese auch als Großanlagen zu liefern.

Dieses Prüfgerät ist ein Prototyp, der von uns für die Medizintechnik entwickelt wurde, um damit die Dichtigkeit von Atemschutzgeräten mittels Druckluft zu prüfen.